Kandidaten gesucht

 

Die Amtszeit des zehnten Ansbacher Jugendrates neigt sich dem Ende entgegen.

Deshalb sind wir auf der Suche nach engagierten Jugendlichen, die sich für die Interessen der Ansbacher Jugend einsetzen wollen. Um weiterhin etwas für die Verbesserung unserer Stadt tun zu können, brauchen wir Deine Ideen!  

Um kandidieren zu können, musst Du zwischen 13 und 25 Jahre sein und entweder in der Stadt Ansbach wohnen oder dort zu Schule gehen. Bei Fragen stehen wir Dir gerne persönlich telefonisch (0981/51-366) sowie im Internet unter www.jugendrat-ansbach.de zur Verfügung.

Außerdem sind wir auch über Instagram (@jugendratansbach) erreichbar. Ansprechpartnerin ist Eva Mirschberger (eva.mirschberger@ansbach.de). Bei ihr erfährst Du alles, was für Deine Kandidatur wichtig ist.

 

Graffiti-Projekt mit Marco Holzinger

Nachdem unser letztes Graffiti-Projekt an der HSG-Wand so gut ankam und auch so schön geworden ist, möchten wir euch nun zu unserem Graffiti-Workshop einladen.

Am 19.09. von 9:00 bis ca.16:00 Uhr könnt ihr gemeinsam mit dem Künstler Marco Holzinger, die Graffiti-Wand im Stadtgraben neugestalten.

Teilnahme ab 14 Jahren. Sie erfolgt aufgrund der in Sprühlacken enthaltenen gesundheitsschädlichen Stoffe auf eigene Gefahr und ist bei Atemwegserkrankungen ausgeschlossen.

Spezielle Atemschutzmasken werden gestellt. Arbeitskleidung ist nötig!

Die Teilnahme ist kostenfrei. Max. 6 Teilnehmer:innen.

Alle Angaben unter Vorbehalt der aktuellen Lage und der jeweiligen Hygienebedingungen.

Anmeldung mit einer kurzen Mail an:
jugendrat@ansbach.de

Jugend fragt - "young, dumb & curious"

In unserem Interviewformat "Jugend fragt - young, dumb & curious" interviewen wir verschiedene Kommunalpolitiker*innen aus Ansbach.

Folge 1: Hans-Jürgen Eff (Stadtratsmitglied/ Freie Wähler, Die Ansbacher) https://youtu.be/KksebjsMPP4

Folge 2: Sabine Stein Hoberg (Stadtratsmitglied/ Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen) https://youtu.be/GAOEGSoaIHk

Folge 3: Kathrin Pollack (Stadtratsmitglied/ Fraktion SPD) https://youtu.be/2HmCfVl2mOU

Folge 4: Dr. Markus Bucka (Stadtratsmitglied/ BAP) https://youtu.be/8F0VI7Fyx3M

Winter CSD - Online Event

am 28.11.2020

Auch in Zeiten der aktuellen Pandemie wollen wir, der Ansbacher Jugendrat, der „Queer-Community“ Gehör verschaffen und ein Zeichen für Akzeptanz in Ansbach setzen.

Deshalb veranstalten wir am 28.11.2020 ab 19:00 Uhr einen Winter-Christopher-Street-Day in Form eines Online-Events.

Ursprünglich sollten, wie im letzten Jahr, Debatten, eine Demo und ein Konzert stattfinden. Stattdessen streamen wir dieses Jahr über unsere verschiedenen Social-Media-Kanäle (Instagram, Facebook, YouTube).

Die ZuschauerInnen können sich auf ein tolles Programm gefasst machen: Wir werden unterschiedliche Personen in unserem Live Stream begrüßen, Musikvideos zum Thema Diversity einspielen, mehrere Verlosungen mit tollen Preisen durchführen und weitere spannende Inhalte präsentieren.

Wir wünschen allen ZuschauerInnen und Beteiligten viel Spaß und einen bunten Stream!

 

i.A. des Jugendrats

Milan Schildbach

 

You Tube Link: 

https://youtube.com/watch?v=rJv1-tq0tRQ

Hilfe suchen, hilft.

"Die aktuelle Situation der Pandemie führt leider dazu, dass viele Menschen mit vielfältigen Problemlagen konfrontiert sind. Diese können individuell sehr unterschiedlich gelagert sein und auch in ganz verschiedener Form zum Ausdruck kommen.

Wir haben in Deutschland/Bayern/Mittelfranken/Stadt und Landkreis Ansbach viele Beratungsangebote und Anlaufstellen, die Menschen bei Fragen, in schwierigen Situationen oder großen Krisen unterstützen." (Lisa-Marie Buntebarth und Marianna Boas - Amt für Gleichstellung, Senior*innen und Inklusion)

Diese hat die Gleichstellungsstelle für uns zusammengefasst. Solltet ihr selbst, Familienmitglieder oder Freund*innen derartige Hilfe benötigen, zögert nicht, sie euch auch zu holen! 

Solltet ihr selbst Kapazitäten haben, um zu helfen, findet ihr unter dem Reiter "Aktuelles" verschiedene Möglichkeiten, wie ihr euch in Ansbach einsetzen könnt.

Der Jugendrat ist gewählt!

Die neuen Mitglieder findest du unter "Dein Jugendrat" - diese 11 Jugendlichen werden eure Interessen 2020 und 2021 vor Stadtrat und Oberbürgermeiserin versuchen, durchzusetzen. 

Christopher-Street-Day Demo + Rave

Love is love.

Findet ihr auch? Dann alle mit uns und dem Bunten Bündnis Ansbach gemeinsam auf die Straße für die gesellschaftliche Gleichstellung der LGBTQ-Gemeinschaft! Egal ob selbst LGBTQ oder hetero - Solidarität mit zu Unrecht gesellschaftlich Ausgegrenzten sollte jedem ein Anliegen sein.

30.11.2019

ab 13.00 Uhr - Demonstration am Schlossplatz mit Musik von Untolddreams und Redebeiträgen zum Thema LGBTQ in unserer Gesellschaft

ab 20.00 Uhr - Rave im Speckdrumm mit den DJs Not Modest, Miller&Samosas, Basti und Benin

- Eintritt auf Spendenbasis - Zahlt soviel wie euch der Abend wert ist!

Wer selbst was zu dem Thema sagen möchte: InstaDM an @jugendratansbach oder Mail an assia.rizk​ (at) ​ansbach.de

 

Nachtfußball 2019

Das Nachtfußball war ein voller Erfolg.

Fünf Manschaften haben um den ersten Platz gekämpft.

Die Teilnehmenden Teams waren K21, FC KUDE HAAA, Team Tanja, FC Kanax und RASTA.

Der FC KUDE HAA und der FC Kanax mussten nach der Vorrunde leider ausscheiden.

Team Tanja belegte den 3. Platz.

Nach einer unglaublichen Siegesserie konnte RASTA sich gegen K21 durchsetzen und den Sieg nach Hause tragen. 

Vom Gewinnerteam bekam jeder Teilnehmer einen 10,-€ Brückencentergutschein.

 

Nachtfußball 2019

Der Jugendrat hat ein Nachtfußballturnier für Dich geplant.

Hier kannst du mit bis zu fünf deiner Freunde/-innen Deine fußballerischen Skills unter Beweis stellen und coole Preise gewinnen. Die Anmeldung der Teams ist von 18:00 bis 18:30 Uhr vor Ort möglich. Für Verpflegung ist gesorgt. Nimm also etwas Taschengeld mit! Vergiss deine Hallenschuhe und Sportsachen nicht!

Wo?

Turnhalle des Gymnasium Carolinum, Reuterstr. 9 · 91522 Ansbach

Wann?

Samstag der 16.03.19

Beginn des Turniers: 19:00 Uhr

Ende gegen: 24:00 Uhr

Alter:

ab 16 Jahren 

Teams:

höchstens 5 Feldspieler 

1 Torwart

News